Vegan leben

Veganes Leben ist Klimaschutz und Umweltschutz

Je weniger landwirtschaftliche Flächen für den Anbau Tierfutter und zur Aufzucht von „Nutztieren“ benötigt werden, umso mehr Menschen können ernährt werden ohne dass dafür Wälder und Dschungel weichen müssen.
Die Vernichtung von großen Teilen des Amazonas-Dschungel und die durch Brandrodung verursachten Emissionen wirken sich auf das Klima der ganzen Welt aus.
Wenn jeder Mensch seinen Konsum von tierischen Lebensmitteln wenigstens stark reduziert leistet er einen großen Beitrag zum Umweltschutz und hilft mit die Ernährung der Weltbevölkerung zu sichern und fördert den Tierschutz.

* Vegane Rezepte